Sie sind hier:

Tipps & Urlaub auf den Ionischen Inseln

Urlaub auf den Ionischen Inseln buchen

Ionische Inseln

Kartendaten © Google Grafiken © TerraMetrics


Infos & Tipps Ionische Inseln

Kathisma-Strand

auf Lefkada

Die Ionischen Inseln sind unter anderem Korfu, Lefkada, Kefalonia und Zakynthos. Während Korfu mit seinen venezianischen Einflüssen und der unter Unesco-Schutz stehenden Altstadt von Korfu-Stadt zu den bekannteren Urlaubszielen dieser Inselgruppe gehört, sind die Inseln Lefkada, Paxos, Ithaka, Zakynthos und Kefalonia weiter südlich gelegen und etwas weniger touristisch geprägt, aber dennoch wunderschöne Ferienziele. Als Griechenland Spezialist können wir Ihnen zahlreiche Ziele auf den ionischen Inseln empfehlen, welche sich zwischen der albanischen Küste und der Peloponnes erstrecken. Wenn Sie einen Urlaub buchen und dabei ursprüngliche Regionen Griechenlands erleben möchten, sind die ionischen Inseln ideal. Die Westküste von Lefkada bietet zum Beispiel die Strände Porto Katsiki und Kathisma, die nicht nur bei Touristen, sondern auch bei den Einheimischen beliebt sind. Viele Ortschaften auf Paxos, Kelafonia und Ithaka haben sich ihren traditionellen Charakter als griechisches Bergdorf bewahrt und bestechen eben durch diesen unberührten Charme. Eine Mischung aus Strand, Gebirgslandschaft und kleinen Dörfern mit griechischer Lebensfreude und mediterranen kulinarischen Köstlichkeiten - das erleben Sie, wenn Sie Ihren Urlaub buchen und die ionischen Inseln als Ziel wählen.

Urlaub auf den Ionischen Inseln: