Sie sind hier:

Flüge nach Ikaria

Flughafen Ikaria "Ikaros"

Der Flughafen Ikaria "Ikaros" ist der Flughafen der gleichnamigen zu den Sporaden gehörenden Insel. Benannt ist die Insel und auch der Flughafen nach Ikaros, der nach seinem Sturz ins Meer von seinem Vater Dedalos auf der Insel begraben worden sein soll. Die Insel wird auch Nikaria genannt.

IATA und ICAO Kürzel:

IATA: JIK
ICAO: LGIK

Start- und Landebahnen:

1 Bahn
15/33 mit 1.381m

Lage:

Entfernung in das touristische bedeutende Armenistis: 47Km südwestlich (Fahrtdauer etwa 1:20h)
Entfernung in den Hauptort der Insel Agios Kirykos: 11km südsüdwestlich (Fahrtdauer etwa 15 Minuten)
Höhe: 24m

Erreichbarkeit:

Straße: An der Landstraße Agia Kyriaki - Fanari
Öffentliche Verkehrsmittel: KTEL-Busse verkehren zu den aus Athen ankommenden Flügen
Taxi: Taxen sind am Flughafen zu den Ankünften vorhanden.

Hub der Fluggesellschaften:

Keine

Fluggesellschaften (auch saisonal):

- Olympic Air (OA)
- Sky Express (GQ)

Reisedauer:

Hier finden Sie in der ersten Karte eine Auswahl an Flugstrecken aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich und der Schweiz nach Ikaria. In der zweiten Karte finden Sie innergriechische Flüge. Bei Flugstrecken die mit einem * markiert sind handelt es sich um ganzjährige Umsteigeverbindungen. Bei der Berechnung der Reisedauer wird keine Rücksicht auf die Tarife der Fluggesellschaften genommen. Es wird jeweils die kürzeste Reisedauer angegeben. Die Reisezeit ist in Stunden und Minuten angegeben z.B. 2:45 für 2 Stunden und 45 Minuten. Die Angaben beziehen sich auf den Zeitraum zwischen Pushback am Abflugort, eventuelle Umsteigezeiten und der Ankunft am Gate des Zielflughafens. Die Reisezeiten sind dem Reservierungssystem entnommen und beruhen auf den Flugplänen der jeweiligen Fluggesellschaften. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

Abflug in Europa:

Kartendaten © 2013 Google Grafiken © TerraMetrics


Abflüge in Griechenland:

Kartendaten © 2013 Google Grafiken © TerraMetrics


Angebote Flüge nach Ikaria